• XuXa

Welpen

3.3.2016

Wir haben nun den 65. Tag erreicht und es tut sich allmählich etwas. Seit ca. 8 Uhr hat Chouchou sichtbare Wehen und um 9 Uhr erscheint auch ein Teil einer Fruchtblase, der aber wieder nach innen verschwindet. Nach einer längeren Geduldsprobe für alle Beteiligten wirft sie dann aber um 14 Uhr 30 ihren ersten Welpen, eine Hündin. Knapp eine halbe Stunde folgt ein Rüde und zwei Stunden später nochmals eine Hündin.

Alle vier sind wohlauf und geschafft. Die drei machen sich sofort an der Milchbar zu schaffen.

5.3.2016

Leider hat es der dritte Welpe nicht geschafft. Nach dem ersten Tag hat er bereits 25 Gramm an Gewicht verloren, worauf wir versuchten, ihn mit Schoppenmilch zu unterstützen. Leider nützte es nicht wirklich und der Welpe verstarb im Laufe des dritten Tages. Schade, es wäre sicherlich eine tolle Hündin geworden.

Die anderen zwei entwicklen sich prächtig.
Eine zufriedene und entspannte Chouchou mit einem unersättlichen Nachwuchs mit riesigen Milchbäuchen.

14.3.2016

fressen und schlafen :-)
 
22.3.2016
Ersatzmami Diva 24.3.2016
öppis zum ässe?
sich von der Schwester erholen
Zwischensnack bei der Welteroberung
Wir fahren fürs Leben gerne Auto